Über unsKinderakademienServiceKontakt

Kinderakademie Heidelberg

Über uns

Überdurchschnittlich intelligente Kinder mit entsprechenden Angeboten zu fördern, ist eine wichtige Zukunftsaufgabe für jede Gesellschaft und insbesondere für eine rohstoffarme Industrienation wie die Bundesrepublik Deutschland. An Heidelberger Gymnasien gibt es eine Reihe von Angeboten für überdurchschnittlich  intelligente Schülerinnen und Schüler (Hochbegabtenklasse am Kurfürst-Friedrich-Gymnasium, Hector-Seminar, Life-Science-Lab, Projekt EXPLO, „Science-Center“ etc.). In den Grundschulen fehlten derartige Angebote. Dieser Aufgabe hat sich seit 2007 die Kinderakademie Heidelberg verschrieben - seit 2010 Hector-Kinderakademie Heidelberg.

Seit September 2012 gibt es in der Geschäftsführung einen Wechsel.
Der ehemalige Geschäftsführer Herr Böhme übernimmt die Funktion als Berater der Hector- Kinderakademien, wo er u.a. die Aufgabe hat an der qualitativen Weiterentwicklung der Hector-Akademien mitzuwirken.
Die Geschäftsführung hat er an Barbara Münch, seine ehemalige Stellvertreterin, abgegeben. Als Stellvertreter wird er aber der Kinderakademie Heidelberg weiterhin zur Verfügung stehen.